Heilpädagogische Forschung
 
Belastungen von Müttern mit blinden und sehbehinderten Kindern im Vorschulalter
aus: Heilpädagogische Forschung Nr. 4 1999
von Heinrich Tröster

In einer Fragebogenstudie wurden 47 Mütter mit blinden und sehbehinderten Kindern im Alter von 0;8 bis 7;3 Jahren hinsichtlich ihrer Belastung mit einer nach Alter und Geschlecht des Kindes parallelisierten Kontrollgruppe von Müttern mit nichtbehinderten Kindern verglichen. Zur Erfassung der mütterlichen Belastung wurde eine adaptierte Version des Parenting Stress Index (Abidin, 1995) eingesetzt. Im Vergleich zur Kontrollgruppe waren Mütter mit sehgeschädigten Kindern stärker belastet. Die Mehrbelastung zeigte sich vor allem in den Belastungsbereichen, die sich aus dem kindlichen Verhalten ergeben. Als bedeutsame Determinante der mütterlichen Belastung erwies sich die Mehrfachbehinderung des Kindes. Die Belastung war unabhängig von soziodemographischen Merkmalen der Eltern sowie von strukturellen Merkmalen der Familie. Eine bedeutsame Belastungsquelle waren die Funktionsbeeinträchtigungen des Kindes, als Ressource erwies sich die Verfügbarkeit sozialer Unterstützung.

Schlüsselwörter: Sehschädigung, Blindheit, Sehbehinderung, Coping, Stress, soziale Unterstützung, elterliche Belastung, Vorschulalter

Stress in the Mothers of Preschool-Age Children Who Are Blind or Partially Sighted.

A questionnaire study compared the stress experienced by 47 mothers of blind and partially sighted children aged 0;8 to 7;3 years with that in mothers of a nondisabled control group matched for children's age and gender. Maternal stress was assessed with a German adap tation of Abidin's (1995) Parenting Stress Index. Results showed that mothers of children with visual impairments were more stressed than controls. This higher level of stress was particularly apparent in areas involving the children's behavior. Multiple disability in a child proved to be a significant determinant of maternal stress. Stress was also independent of the parents' sociodemographic characteristics or the structural characteristics of the families. One major source of stress was the child's functional impairments. However, the availability of so-cial support proved to be an important coping resource

Keywords: Visual impairment, blindness, coping, stress, social support, parental stress, preschoolers

zur übersicht des Jahrgangs 99

zum nächsten abstract: Die Erfassung der Einstellungen gegenüber geistig behinderten Menschen anhand der deutschsprachigen Version des Mental Retardation Attitude Inventory-R

pic/blindgelb.gif (103 Byte)
zurück zum Kopf der Seite
aktualisiert am 30.01.2003