Heilpädagogische Forschung
 

Systemgerichtete Sonderpädagogische Familienbegleitung (SSF)
aus: Heilpädagogische Forschung Nr. 4 1996
von Rieke van Likven und Ko Rink

 

Ein Team von Sonderpädagogen behandelte auf Bitte des Justizministeriums während eines Experiments Multi-Problemfamilien in der häuslichen Erziehungssituation, nachdem das Gericht von Groningen den Familien diese Hilfe auferlegt hatte. Das Experiment hatte ein klinisches und ein wissenschaftliches Ziel. In klinischer Hinsicht wurde versucht, die Familie als Erziehungssystem derart zu beeinflussen, dass die Qualität der Erziehung auf ein für das Gericht annehmbares Niveau verbessert wurde. In wissenschaftlicher Hinsicht fand eine Methodikentwicklung statt. Die klinischen Erfahrungen mit dieser familienbegleitenden Erziehungshilfe wurden inventarisiert und integriert zu einer Methodik, die anwendbar auf andere Situationen sein würde.
Dieser Artikel gibt eine verkürzte Version der Resultate dieser Methodikentwicklung wieder: eine Systemgerichtete Sonderpädagogische Familienbegleitung (SSF). Beschränkungen oder Grenzen, die während der Durchführung der häuslichen Erziehungshilfe auftraten, werden ebenfalls angeführt.

This article reports on an experimental treatment of multiproblem families. The experiment was set up on request of the Ministry of Justice in reply to a judicial decision, forcing the families concerned to accept help from outside. A clinical as well as a scientific goal have been aimed at. The clinical meaning of the intervention was to boost the quality of a number of functions of the family system up to a level, compatible with the demands of the court, which took the decision. As a research project the experiment aimed at the development and evaluation of a treatment procedure. The clinical experiences of the home-based intervention are described systematically and transformed into a well reasoned procedure, to be generalized to comparable situations. This article contains a structured description of the development of the procedure; a system oriented way of pedagogical family support. Attention is paid to the obvious restrictions of the procedure in practice.

zur Übersicht des Jahrgangs 1996
pic/blindgelb.gif (103 Byte)
zurück zum Kopf der Seite
aktualisiert am 30.01.2003